Pfarrei St. Clara - Kleinbasel

Die röm.-kath. Pfarrei St. Clara umfasst ganz Kleinbasel. Hier leben 6'700 Katholiken aus über 100 Nationen. Jedes Wochenende treffen sich mehr als 1000 Personen in 7 verschiedenen Gottesdiensten in den Kirchen der Pfarrei. Mehr als 300 Gläubige treffen sich regelmässig in verschiedenen Gruppen: 50 +, Chöre, englischsprachige Gemeinschaft, Gebetskreise, Jugendverbände, Kleine christliche Gemeinschaften, Ministranten, Mittagstisch, Vereine, ... drei Pfarreiheime und drei Cafés stehen ihnen dafür zur Verfügung. Zur Pfarrei gehören heute vier Kirchen. Es ist dies die Pfarrkirche St. Joseph, die Stadtkirche St. Clara und die zwei Quartierkirchen St. Michael und St. Christophorus (zurzeit reformierte Dorfkirche).   Mehr lesen

Die Pfarrei steht im Dienst am Evangelium Jesu Christi: Es ist ihre Aufgabe, dem Wirken Gottes in der Gesellschaft Raum zu schaffen. Dies geschieht auf vielerlei Art und Weise: Liturgie/Gebet; Vorbereitung auf den Empfang der Sakramente (besonders Taufe, Erstkommunion, Firmung); Lokale Kirchenentwicklung / Gemeinschaftsbildung; Glaubensbildung; prioritäre Option für die Schwachen und Armen unserer Gesellschaft ("Solidarisch mit allen", "Migration"). Fundament und Schlussstein ist Jesus Christus. Die Mitarbeitenden der Pfarrei St. Clara verstehen ihr Tun als Mitarbeit am Aufbau seiner Kirche.