Erstkommunion

Mit der Erstkommunion werden junge Christ/-innen tiefer in die Gemeinschaft mit Jesus Christus und der Kirche eingeführt. Sie dürfen nun an der Tischgemeinschaft Jesu teilnehmen, indem sie Jesus Christus selber empfangen, der sich uns im Zeichen des Brotes schenkt.

Vorbereitung auf die Erstkommunion
Der Vorbereitungskurs auf die Erstkommunion beginnt im Herbst mit einem Kennenlerntreffen der Erstkommunionkinder und Eltern. Die Kurseinheiten finden jeweils sonntags statt. Sie beginnen für die Erstkommunionkinder und ihre Eltern mit dem Besuch der Eucharistiefeier in der Kirche St. Joseph. An ca. 3 Kurseinheiten folgt dann ein Mittagessen1) und eine Unterrichtseinheit für die Kinder. An ca. 4 weiteren Kurseinheiten folgt dann ein gemeinsames Mittagessen1) zusammen mit den Eltern und anschliessend eine Glaubensvertiefung für Gross und Klein.

1) Für das gemeinsame Mittagessen bringt jeder und jede etwas zum Essen mit. So entsteht eine grosse «Teilete».

weitere Kurselemente

  • Empfang des Beichtsakraments (an einem Mittwochnachmittag)
  • Kleider-Probe (an einem Mittwochnachmittag)
  • Hauptprobe (an einem Samstag)
  • Feier der Erstkommunion
    Sonntag, zwei Wochen nach Ostern
    (2019: Sonntag, 5. Mai, um 10.30 Uhr in der Kirche St. Joseph)
  • Wallfahrt nach Mariastein
    am Feiertag Christi Himmelfahrt (2019: Donnerstag, 30. Mai)
    An diesem Tag werden die Kinder ein persönliches Erstkommunion-Zertifikat und eine CD mit allen Bildern der Erstkommunion erhalten.

Familiengottesdienste
Eltern und Kinder sind zusätzlich eingeladen an den sonntäglichen Gottesdiensten in St. Joseph um 10.30 Uhr teilzunehmen, welche besonders für Familien geeignet sind, da die Kinder während der Feier nebenan im Saal Bibelgeschichten hören können.

Kontakt
Beat Reichlin
Vikar
061 685 94 53
beat.reichlin@rkk-bs.ch